Responsive Webdesign Beispiel auf allen Endgeräten

Responsive Webdesign, Suchmaschinenoptimiert

Responsive Webdesign erstellen lassen

Sie möchten Ihre Website mit responsive Webdesign erstellen lassen? Ich stehe Ihnen gerne für Ihre Anfragen und zur Terminvereinbarung zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner Slava Kranewitter // Tel: 0676 4486652

VEREINBAREN SIE EIN UNVERBINDLICHES BERATUNGSGESPRÄCH

Was ist Responsive Webdesign?

Responsive Webdesign ist ein Design für alle Endgeräte (Smartphones, Tablets, iPhone, iPad, PCs...) und alle Bildschirmgrößen.

Eine Webseite kann so geplant und programmiert sein, dass sie sich allen Endgeräten anpasst. Beim Öffnen Ihrer Webseite auf einem Smartphone, iPad oder einem anderen Mobilgerät findet kein Qualitätsverlust in der Funktionalität statt. Unabhängig vom verwendeten Endgerät Ihres Kunden werden Ihre Inhalte optimal dargestellt.

Was ist Modernes Webdesign?

Das Internet und die Technologie die damit verbunden sind, entwickeln sich kontinuierlich und in schnellem Tempo immer weiter. Modernes Webdesign folgt dieser Entwicklung und ich als Webdesigner, auch.

Kriterien für ein gutes, modernes Webdesign

Besonderes die Webseiten von Unternehmen, die mit Ihrer eigenen Webpräsenz am Puls der Zeit bleiben möchten, sollten sich an folgende Kriterien halten:

1. Responsive Webdesign: die Website wird auf allen Geräten übersichtlich dargestellt mit Hilfe des responsive Webdesigns wo die Seite sich automatisch anpasst auf dem Endgerät.

Mobile Design bietet bessere Kontrolle über das, was am Endgerät angezeigt wird. Zum Beispiel, ein Besucher der durch sein Smartphone die Seite besucht, braucht eher reduzierte Informationen als das ganze. Um das zu erreichen, werden gleichzeitig drei verschiedene Varianten von der selben Webseite hergestellt (eine für statische Computer, eine für Smartphones und die dritte für Tablets) so, dass die passende Variante sich automatisch aktiviert.

2. Code - Inhalt (in HTML5) und Gestaltung (mit CSS3) sind getrennt codiert, dies ermöglicht mehr optischen Gestaltungsspielraum, bessere Erweiterbarkeit der Website und erhöhte Reichweite.

3. Quellcode und Inhalt der Website sind suchmaschinenoptimiert

4. Übersichtlichkeit und Lesbarkeit - Wichtig ist hierbei, dass die Seite übersichtlich, klar verständlich und eine zu jeder Zeit hohe Lesbarkeit gegeben ist.

5. Nutzerfreundlichkeit (Usability), intuitive Bedienbarkeit durch klare Navigationsstrukturen.

6. Hochwertige und aktuelle Inhalte. Regelmäßig aktualisierte Inhalte wirken ansprechend und positiv auf das Ranking in Suchmaschinen.

7. Keine unnötige Animationen und automatisch startende Musik beim Seitenaufruf. Die meisten Leser im Internet sind sehr schnell und wollen nur das Wesentliche haben. Alles was davon ablenkt stört - und schon sind sie weg.

8. Verlinkung auf Social-Media-Angebote wie Facebook, Twitter, Pinterest, Instagram etc. Dies ist wichtig für Ihre Online-Marketing Kampagnen.

9. Die Seite ist auch für Menschen mit körperlichen Einschränkungen programmiert.